Das Duo …

   6. März 2016

… wir haben Glück gehabt und sind beide in gute Hände gekommen.

Ich (die Shiva) bin zu einem Ehepaar gekommen mit einer jungen Katze und habe mich in meinem neuen Zuhause, mit Haus und Garten, gut eingelebt.

Meine Schwester Kikki ist erfolgreich vermittelt worden, in eine Familie mit zwei Kindern und ebenfalls in ein Haus mit Garten.

Sie muss sich noch eingewöhnen, da sie erst vor Kurzem vermittelt wurde.


Penny bleibt einfach :))!!!

   13. August 2013

Die hübsche Penny war direkt so lieb und anhänglich, dass sie nicht nur das Bettchen sondern auch das Herz der Pflegestelle im Sturm erobert hat. Es gibt nix dran zu rüttel, Penny bleibt und ist glücklich.

Das freut uns sehr und macht ganz warm um’s Herz. Wir wünschen viel Spaß und Freude miteinander.


Wenn die Kinder aus dem Haus sind …

   5. Juni 2013

… kann auch die Mama sich ihr Leben neu einrichten.

Post von Luna und Safran, 06.06.2013: Wir haben ganz niedliche Bilder bekommen, z. B. wie Luna dem kleinen Kerlchen Respekt und Kämpfen beibringt oder wie der kleine Kerl sogar die hinterletze Schublade inspiziert und als Höhlenforscher unterweg ist….
Danke Ihnen!

Den Beiden geht es richtig gut, Luna hat sich schon voll eingelebt. Der kleine Frechdachs ist noch etwas skeptisch und findet im Moment noch alles spannender als gestreichelt zu werden.

Rosali, die bildhübsche Tricolor, hat ihre drei Babys vorbildlich großgezogen und erzogen!! Sind sie entwöhnt und gehen nun ihren eigenen Weg – bis auf Safran.

Mama und Sohn – Sie heißt jetzt übrigens Luna – sind nach Stadtwald gezogen. Hier dürfen sie jetzt ihr neues Zuhause erkunden und wenn sie brav sind, nach ca. 4-6 Wochen alle Tiere im Garten erschrecken ;).

Wir bedanken uns bei Ihnen und wünschen ganz, ganz viel Freude mit dem kleinen Fratz und seiner Mami.


© Katzenschutzbund e.V./ Cat-Sitter-Club Essen I Büssemstr. 22 I 45276 Essen